Almaviva 2011 Vina Almaviva Rothschild

Almaviva 2011 Vina Almaviva Rothschild
120,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (160,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 bis 4 Werktage

  • 1746
Wine Advocate: 92 Punkte (2006) Wine Spectator: 93 Punkte (2006) Alle Trauben für... mehr
Produktinformationen "Almaviva 2011 Vina Almaviva Rothschild"


Wine Advocate: 92 Punkte (2006)
Wine Spectator: 93 Punkte (2006)


Alle Trauben für Almaviva werden sorgfältig von Hand in kleine Kistchen gelesen und sofort in die Kellerei gebracht, hier entrappt, nochmals von Hand sortiert und allein mittels Schwerkraft in die Gärtanks geleitet. Nach der temperaturkontrollierten Vergärung werden die Weine heruntergekühlt und verbleiben noch einige Zeit auf der Maische, um dabei den Beerenhäuten ein Maximum an saftigen Aromen, Farbe und sanftem Tannin zu entziehen. Der Wein wird nun wiederum mittels Schwerkraft in neue Fässer aus französischer Eiche abgelassen, in denen er sich während seiner 17-monatigen Reife harmonisch vollendet und auch den biologischen Säureabbau durchläuft. Die zurückgebliebene Maische wird vorsichtig durch Korbpressen gepresst und der hieraus gewonnene Presswein später vom Kellermeister in kleinen, wohldosierten Mengen der Gesamtcuvée zugegeben.

 

Name: Vina Almaviva

Land: Chile

Anbaugebiet: Valle del Maipo 

Erzeuger: Baron P. de Rothschild

Rebsorten: 64% Cabernet Sauvignon, 28% Carmenère, 7% Cabernet Franc, 1% Merlot

Serviervorschlag: zu würzigen Fleischgerichten (Wildbraten, gegrilltes Rind- und Lammfleisch), geräucherten Wurstwaren oder Wildgeflügel

Serviertemperatur: 18.00 

Alkoholgehalt: 14.50% 

lagerbar bis (mind.): bis ca. 2035

Farbe: tiefes, dichtes, dunkles Rubinrot

Duft: opulentes Bouquet mit kräftigen Aromen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren, Veilchen und Lakritz, neben feinen Noten von Vanille, Kaffee, schwarzem Pfeffer, Weihrauch und Bitterschokolade

Geschmack: am Gaumen dicht, rund und einzigartig ausgewogen, mit aromatischer Frische, Vielschichtigkeit und konzentriertem, seidenweich eingebundenem Tannin, das dem Wein eine besonders sanfte und sinnliche Textur, Geschmeidigkeit und Struktur verleiht, das lang anhaltende, zugleich fleischige und feinmineralische Finale hinterlässt ein köstliches Gefühl von Fülle, Kraft und Harmonie, ein einzigartiger Jahrgang mit viel versprechendem Potenzial!

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Weiterführende Links zu "Almaviva 2011 Vina Almaviva Rothschild"
Zuletzt angesehen